Versandbedingungen

Die Hermann Pfanner Getränke GmbH – im Folgenden kurz PFANNER genannt – versendet im Online-Shop bestellte Waren entsprechend diesen Bedingungen.

PFANNER liefert ausschließlich an Lieferadressen innerhalb Deutschlands oder Österreichs. Die Lieferung erfolgt versandkostenfrei.

Die Auslieferung der im Online-Shop bestellten Waren erfolgt über ein zentrales Lager/Logistikzentrum in Bautzen (Deutschland), wo auch der Erfüllungsort ist. Soweit nichts anderes vereinbart ist, liefert PFANNER innerhalb von 1-4 Werktagen nach Erhalt der Bestellung. PFANNER ist zu Teillieferungen berechtigt und trägt die dadurch entstehenden zusätzlichen Versandkosten. Sollte es zu Lieferverzögerungen auf Grund von Verkehrsstörungen, Aussperrungen und Streiks sowie alle Fälle höherer Gewalt kommen, wird PFANNER den Käufer unverzüglich kontaktieren, um einen Ersatztermin für die verhinderte Lieferung zu vereinbaren. Sofern ein neuer Liefertermin angeboten wird, der nicht später als zwei Wochen nach einem der ursprünglich vereinbarten Liefertermine liegt, und die Lieferung zu diesem neuen Termin auch ordnungsgemäß durchgeführt wird, liegt eine rechtzeitige Lieferung durch PFANNER vor.

Im Falle einer Nichtverfügbarkeit von bestellten Waren behält sich PFANNER vor, nicht zu liefern. In diesem Fall wird PFANNER den Käufer unverzüglich darüber informieren und bereits erhaltene Gegenleistungen unverzüglich zurückerstatten.